Charity Walk & Run zugunsten der Lebenshilfe Groß-Gerau e.V.

Am gestrigen Tag der Einheit fand der mittlerweile fünfte Charity Walk & Run der Ahmadiyya-Gemeinde in Groß-Gerau statt. Auf dem Gelände in der Frankfurter Straße starteten fast einhundert Läufer in verschiedenen Disziplinen für einen guten Zweck. Für ein kurzweiliges und abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgten unter anderem eine Hüpfburg für Kinder sowie regionale Speisen und Getränke.

Die Einnahmen aus Spenden und dieser Veranstaltung kommen der Lebenshilfe Groß-Gerau e.V. zugute, die damit Ihre Angebote unterstützen und auch ihr neues WG-Projekt aktiv unterstützen kann.

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals für den herzlichen Empfang und die große Spendenbereitschaft bedanken.