Theatergruppe der Lebenshilfe tritt bei der offenen Bühne des Kulturcafés auf

Die Offene Bühne des Kulturcafés Groß-Gerau bietet ambitionierten Amateuren wie auch erfahrenen Profis eine Möglichkeit, für ca. 20 Minuten die Öffentlichkeit mit Ihrer Darbietung zu unterhalten. Das Programm besteht meist aus einer bunten Mischung auf Lesung, Comedy, Theater oder Musik.

Am Samstag, den 03.11., konnte die Theatergruppe Regenbogen der Lebenshilfe Groß-Gerau e.V. unter Leitung von Elke Rauscher ihr Stück Asterix und Obelix auf Reisen im Rahmen der Offenen Bühne vorführen und erhielt dafür durchweg positive Resonanz. Die Teilnehmer hatten dabei mindestens so viel Spaß wie die Zuschauer.