Das bieten wir

Beistand und Hilfe

Über die Geschäftsstelle der Lebenshilfe Kreisvereinigung Groß-Gerau erhalten sie Beistand und kompetente Hilfe in allen Fragen, die mit Behinderung zu tun haben.

Beratung in Wohnfragen

Wir beraten Eltern, Angehörige und die jungen Erwachsenen bei der Frage nach einer geeigneten Wohnform nach dem Auszug aus dem Elternhaus, helfen beim Sammeln von Informationen und stellen Kontakte her zu Eltern, die von Erfahrungen berichten können.

Fortbildungen für Menschen mit Behinderungen und Angehörige

Die Landesverbände sowie der Bundesverband der Lebenshilfe bieten über das Jahr verteilt eine Reihe unterschiedlicher Fortbildungen für Menschen mit Behinderungen, Eltern, Fachleute und Interessierte an.  Informationen über Fortbildungen sind bei uns erhältlich.

Geselligkeit in der Lebenshilfe Kreisvereinigung

Weihnachtsfeiern oder Begegnungsfeste, sowie diverse Veranstaltungen, bieten einen Rahmen für Geselligkeit und die Möglichkeit sich mit anderen Menschen/ Mitgliedern auszutauschen.

Tanzgruppe für erwachsene Menschen mit Behinderung

Die Tanzgruppe der Lebenshilfe trainiert einmal wöchentlich in der Sporthalle der Schiller-Schule in Gernsheim – von modernem Hip- Hop bis Modern Dancing. Es werden Gemeinschaftsgefühl, motorisches Geschick und Ausdauer trainiert und gefördert. Regelmäßig finden Aufführungen bei Vereinsfesten und Veranstaltungen im Kreis Groß-Gerau statt.

Testamentsvollstreckung durch die Lebenshilfe

Die Lebenshilfe Kreisvereinigung Groß-Gerau e.V. kann das Amt des Testamentsvollstreckers wahrnehmen. Die Lebenshilfe Stiftung Groß-Gerau (Teil der „Tom-Mutters-Stiftung“ des Bundesverbandes Lebenshilfe) kann auf ihre Anordnung zum Nacherben eingesetzt werden.

Theatergruppe „Regenbogen“

Alle 14 Tage samstags trifft sich die Theatergruppe „Regenbogen“ unter der Leitung von Herrn Alexander Stavinsky im Haus der Lebenshilfe. Gemeinsam werden nach eigenen Ideen Stücke verfasst, eingeübt und aufgeführt.